4ward Energy Research GmbH

National und international tätige Forschungseinrichtung für Energietechnologien und Energiewirtschaft

Technologie- und Businessmodellentwicklung, Erstellung von Konzepten und Studien sowie Durchführung von Simulationen bis hin zu Qualifizierungs-tätigkeiten und Know-how Transfer –  die 4ward Energy Research GmbH bietet umfangreiche Leistungen in den Themenfeldern Energietechnologien und Energiewirtschaft an.

Umfassende Kenntnisse über Forschungsförderungsprogramme auf Bundes- und EU-Ebene, langjährige Erfahrungen hinsichtlich Projektleitung und Projektkoordination sowie der Dissemination und Kommunikation in Projekten machen die 4ward Energy Research GmbH zum idealen Partner für Forschungsprojekte.

Forschungsbereiche

Energiesysteme neu denken: Wir erarbeiten und entwickeln innovative Ansätze für flexible und hybride Energiesysteme und führen Analysen, Modellierungen, Simulationen sowie Optimierungen von Energiesystemen durch.

Zu EnergySystems 4Future

Für die gemeinsame Nutzung von Energie möglichst nahe dem Ort der Erzeugung, sind innovative Technologien und Geschäftsmodelle für Strom oder Wärme gefragt. Wir beschäftigen uns mit dies- bezüglichen technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekten.

Zu Energy4All

Technologien und Energiesysteme entwickeln sich ständig weiter. Auch die Folgen des Klimawandels erfordern Anpassungen. Wir unterstützen Unter- nehmen und Kommunen in der Vorbereitung auf die Herausforderungen der Zukunft.

Zu Adapt4Change

Wir arbeiten an der Entwicklung bzw. Weiterentwicklung von innovativen Technologien, damit die Erzeugung, die Verteilung sowie die Nutzung von Energie auch zukünftig reibungslos funktionieren.

Zu Technologies4Tomorrow

Gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft generieren wir Know-how in Projekten, die ständig am Puls der Zeit sind. Dieses Wissen verbreiten wir im Rahmen von immer neuen Projekten und tragen damit zur Entstehung von Innovationen bei.

Zu Knowledge4Innovations

Tätigkeiten

Analyse von Energysystemen & Konzepterstellung
 

Analyse und Bewertungen von Energiesystemen als Grundlage für weiterführende Entwicklungstätigkeiten sowie Erarbeitung von Konzepten.

Entwicklungsarbeit

 

Erarbeitung von Regelstrategien, Algorithmen etc. im Rahmen der Entwicklung bzw. Optimierung von Energiedienstleistungen und -technologien.

Geschäfts­modellentwicklung

 

Entwicklung und Bewertung von wirtschaftlichen Modellen für Energiedienstleistungen, Energietechnologien und Energiesysteme.

Modellierung & Simulation

 

Erstellung mathematischer Modelle zur Abbildung von Energiesystemen sowie Durchführung und Auswertung von Simulationen.

Wissensvermittlung

 

Weitergabe von Know-how und Verbreitung von Ergebnissen und Erkenntnissen aus Projekten in Forschung und Wirtschaft.

Umfassende Kenntnisse über die nationalen und internationalen Förderlandschaften ermöglichen die Identifikation von geeigneten Forschungsprogrammen für jedes Vorhaben. Die MitarbeiterInnen der 4ward Energy Research GmbH unterstützen bzw. leiten die Projektentwicklungsprozesse, die gemeinsam mit ProjektpartnerInnen durchlaufen werden. Das Netzwerk der 4ward Energy Research GmbH hilft dabei, bestmögliche Konsortien zur erfolgreichen Umsetzung von Projekten zusammenzustellen.

Die 4ward Energy Research GmbH verfügt über umfassende Erfahrungen in der Leitung und Koordination von sowie der Dissemination und Kommunikation in nationalen und internationalen Forschungsprojekten. Im Rahmen von Projektdurchführungen können Managementtätigkeiten in unterschiedlicher Ausprägung übernommen werden.

Am 7. Juli wurde das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) im Parlament beschlossen, das u.a. Regelungen für Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften enthält. Im Rahmen des Projekts Schaltwerk 2030 beschäftigt sich Kremsmünster bereits intensiv mit diesem Thema und wird als eine der ersten Gemeinden in Österreich eine Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft umsetzen.

Beitrag Nr.1

Beitrag Nr. 2

 

DI Josef Bärnthaler (Projektleiter) und Frau Mag. Maria Hell (LEADER Managerin) sprachen in einem Interview über die flächendeckende Einführung von Ladeinfrastruktur für E-Mobilität in der LEADER-Region Mariazellerland-Mürztal

Hören Sie selbst: Interview

AdobeStock_302441796

 zum Thema Reversible HT-Brennstoffzellen als Bindeglied zwischen Strom-, Wärme- & Gasnetz zur Autarkie- und Resilienz-steigerung von Quartieren zu vergeben.

Nähere Infos finden Sie hier

 

200828_Layout_Draft_Publish_NEU_final__V5

Das Team von 4wardEnergy stellt sich vor.

MEHR
shutterstock_229694311_v2

Unternehmensgeschichte

 

Forschung ist schnelllebig und erfordert ein hohes Maß an Flexibilität.

Der administrative Apparat von großen Unternehmen mit mehreren Entscheidungsebenen verhindert oftmals ein (kurzfristiges) Zustande-kommen von interessanten Forschungsprojekten.Diese Erkenntnis war Anfang 2010 der Anstoß zur Gründung der 4ward Energy Research GmbH, die als Forschungseinrichtung mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen eine effiziente Entwicklung und Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich der Energietechnologien und der Energiewirtschaft ermöglicht.

Rasche Erfolge führten bald zur Einstellung erster MitarbeiterInnen und zusätzlich zum Firmensitz in Wien wurden Zweigniederlassungen in Graz und Vorau eingerichtet. 2017 wurde der Firmensitz nach Graz verlegt. Über die Jahre entwickelte sich ein schlagkräftiges Team aus WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Disziplinen, die mit ihrem Know-how erfolgreich eine breite Palette an Themen bearbeiten.

Wie alles begann ...

MEHR